RAFIK SCHAMI "Erzähler der Nacht"

Gelesen von Christine und Josef

-
RAFIK SCHAMI
Quelle: www.theater-herne.de

kleines theater herne

Infos zum Event:

LESUNG: "RAFIK SCHAMI - Erzähler der Nacht" GELESEN VON CHRISTINE UND JOSEF Märchen aus Tausendundeiner Nacht sind Wünsche und Träume zugleich. Rafik Schami hat in seinen Geschichten diese Wünsche und Träume für Erwachsene weiter geträumt. Gelesen werden sie heute von Christine und Josef. Mit seinen Geschichten möchte Rafik Schami aufzeigen, dass die traditionelle Kunst des Märchenerzählens auch für Erwachsene geheimnisvoll sein kann und Bilder im Kopf hervor ruft, die bis dato verborgen blieben. In „Erzähler der Nacht“, geht es um den Kutscher Salim, den besten Geschichtenerzähler von Damaskus, der auf geheimnisvolle Weise plötzlich verstummt. Nur sieben besondere Gaben können ihn erlösen. Seine sieben Freunde finden allmählich heraus, welche Gaben gemeint sein könnten – die schönsten, die es gibt: Geschichten. So versammeln sich die Freunde jeden Abend und erzählen, jeder auf seine Weise, Geschichten aus dem Leben. Und Märchen werden erzählt. Sie handeln von wunderbaren Feen und Geistern, vom Bauern und seiner geraubten Stimme, vom König, der schon alle Lügen kannte. Ein unendlicher Geschichtenkranz entsteht. Immer mehr mischen sich Stimmen, Farben, Gerüche und Ereignisse der Geschichten mit dem Leben und Treiben im alten Viertel von Damaskus. Das „kleine theater herne“ bietet aus aktuellem Anlass kurzweilige Leseabende im gemütlichen Wohnzimmer-Theater an. Drei Luftreinigungssysteme garantieren für ständig frische Luft und töten 99,7 % der Viren und Bakterien ab. Schließlich sollen unsere Gäste die Geschichten und Märchen genießen. Über den Autor: Rafik Schami bedeutet so viel wie Freund aus Damaskus, denn dort wurde er als Suheil Fadel 1946 geboren. Aufgewachsen mit der Tradition des orientalischen Märchenerzählens war Sprache immer seine große Leidenschaft. Er erzählte und schrieb erst in arabischer und später in deutscher Sprache. 1971 kam er nach Deutschland, studierte Chemie und legte 1979 seine Promotion ab. Er zählt zu den bedeutendsten Autoren deutscher Sprache. Sein Werk wurde in 33 Sprachen übersetzt. Spätestens seit den 80er-Jahren hat er sich in Deutschland als freier Erzähler und Autor einen Namen gemacht. Seine Werke umfassen mittlerweile Märchen-, Bilder- und Jugendbücher sowie Romane, die vielen Genres angehören. „Erzähler der Nacht“ ist eines seiner ersten Werke, welches in typischer Erzählweise wie aus Tausendundeiner Nacht erscheint.
Diese Veranstaltung ist online nicht mehr buchbar.
Hast Du Fragen zur Bestellung?
02323 / 911191
Hast Du Technische Probleme?
07152 / 9259 - 700