Heldin des Tages

Eine Gesellschaftskomödie von Christian Weymayr

Veranstaltungsplakat
Heldin des Tages
Quelle: www.theater-herne.de

kleines theater herne

Infos zum Event:

Heldin des Tages Mission Drahtesel: Eine Heldin, ein Verein und eine Politikerin auf der Überholspur Eine Gesellschaftskomödie von Christian Weymayr Inhalt Aus einem unscheinbaren Entlein wird ein stolzer Schwan – für Jule wird ein Mädchentraum wahr. Das schüchterne Mitglied eines Fahrradvereins wird von der Zeitung zur „Heldin des Tages“ gekürt. Im Verein dreht sich nun alles um sie. Sie wird zum Star einer großen Kampagne, ihre Ortsgruppe darf die Jahreshauptversammlung ausrichten und selbst die Bürgermeisterin sonnt sich im Licht ihrer Popularität. Doch der Verein wäre kein Verein, wenn manche Mitglieder nicht querschießen würden. Und außerdem hat die Sache noch einen gewaltigen Haken: Die Zeitung hat sich geirrt, Jule ist gar keine Heldin. Dann kommt die echte Heldin in den Verein … „Heldin des Tages“ ist eine Gesellschaftskomödie, in der die Mitglieder eines Fahrradclubs im Vereinsbiotop ihre Eigenheiten und Schrullen ausleben – bis etwas Unerwartetes geschieht und das Gefüge durcheinander wirbelt. Lachen und leiden Sie mit in dieser Vereinskunde für Fortgeschrittene! Die WAZ schreibt: „Macht von Beginn an Spaß und lässt keine Leerläufe in den organischen Dialogen zu, die vom launigen Spiel der Akteure getragen werden.“ (Christian Steube, 11.2.2019) halloherne schreibt: "Heldin des Tages ist eine turbulent-bissige Realsatire, die von der ersten bis zur letzten Minute Spaß macht.“ (Pitt-Jürgen Herrmann, 11.3.2019)
Diese Veranstaltung ist online nicht mehr buchbar.
Hast Du Fragen zur Bestellung?
02323 / 911191

Bei technischen Problemen:
07152 / 9259 - 700